Tantra 2 – Seelenliebe

Sehnst du dich nach mehr Zärtlichkeit, Intimität und Leidenschaft in deinem Leben? Nach bessererKommunikation und mehr Harmonie in deiner Beziehung?

In diesem Workshop vertiefen wir unser Wissen über heilige Sexualität und lernen, wie wir unser Liebesleben bereichern und Tantra als spirituellen Weg praktizieren können. Während es in Tantra 1 mehrheitlich um die individuelle Vorbereitung für die tantrische Praxis geht, lernen wir in Sacred Intimacy, wie wir Tantra in die Partnerschaft integrieren. In einer abwechslungsreichen Mischung aus Theorie, Spielen, Meditationen und Übungen machen wir uns auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der heiligen Sexualität.

Themen:

  • Rituale als Weg für mehr Sinnlichkeit und Bewusstheit
  • Tantrische Liebesgeheimnisse und Techniken
  • Verhütung, Fruchtbarkeit und Mutterschaft im Tantra – Wie bekomme ich mein Wunschkind? Wie schütze ich mich auf natürliche Weise vor ungewünschter Schwangerschaft?
  • Shiva & Shakti – die tantrische Sichtweise auf Beziehungen
  • viele praktische Übungen und Meditationen zur Steigerung der Empfindungsfähigkeit und Sinnlichkeit, lösen von Blockaden und für mehr Harmonie und Intimität in der Partnerschaft
  • und vieles mehr

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Für Leute, die Tantra 1 nicht besucht haben, biete ich am Freitag Abend auf Wunsch eine Einführung an.

Anfänger und Fortgeschrittene willkommen. Du kannst alleine oder mit Partner kommen.

Alle Übungen finden bekleidet statt und es gibt keine explizit sexuellen Übungen.

Zeit: Samstag 9 – 18.30 Uhr, Sonntag 10 – 17 Uhr